Argenau 376, 6883 Au, T +43 (5515) 2220, FDW 22 gemeindeamt@gemeinde-au.at
PARTEIENVERKEHR:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr

 

Kundmachung

 

über die Auflage des Entwurfes zur Änderung der Ausweisung der als Vorbehaltsflächen gewidmeten Grundstücke im Gemeindegebiet von Au

Gemäß § 11 Abs. 3 des Raumplanungsgesetzes (RPG), LGBI. Nr. 39/1996 idgF., wird kundgemacht, dass die Gemeindevertretung Au in ihrer Sitzung am 16. Februar 2017 die Auflage des Entwurfes zur Änderung der Ausweisung der als Vorbehaltsflächen gewidmeten Grundstücke im Gemeindegebiet von Au beschlossen hat.

Der Entwurf liegt von 1. März 2017 bis 31. März 2017, während der für den Parteienverkehr vorgesehenen Amtsstunden, im Gemeindeamt Au zur allgemeinen Einsicht auf kann hier im unten beigefügten Download angesehen werden.

Während der Auflagefrist kann jeder Gemeindebürger oder Eigentümer von Grundstücken, auf die sich die Änderungen im Entwurf beziehen, schriftlich oder mündlich Änderungsvorschläge erstatten.


 

druckennach oben